Herzlich Willkommen!

Das Schießsportzentrum Wien-Süßenbrunn wurde bereits im Jahre 1968 als Sektion des Sportklub Handelsministerium gegründet und bietet interessierten Sportschützen:

  • 40 Pistolenschießstände mit Wendeanlagen – 25 Meter
  • 12 Schießstände mit Zuganlagen – 50 Meter
  • 4 Schießstände – 100 Meter
  • Großzügige Rasenfläche zum Bogenschießen

Zahlreiche Bewerbe wie Ordonnanzgewehrschießen, Vorderladerschießen, Westernschießen, Modellkanonenschießen, die Militärolympiade CISM, Trainings des ÖOC und weitere nationale und internationale Veranstaltungen haben bei uns schon stattgefunden.

Als Erste Wiener Freischießstätte in Wien-Süßenbrunn in 1220 Wien zählt sie zu den größten Schießsportanlagen in Österreich.

Bei unseren Ständen wird ins Freie geschossen, was zu einem deutlich angenehmeren Schießstandbetrieb beiträgt! Seit einiger Zeit steht die große Rasenfläche auch wieder zum Bogenschießen und Armbrustschießen für Distanzen bis 70 Metern zur Verfügung.

Eine gute Kantine mit frischer Hausmannskost rundet das Angebot ab. In der kalten Jahreszeit lassen wir die Schießsaison gerne gemütlich vor dem Kamin ausklingen.

Sollten Sie weitere Fragen zu unserer Schießstätte haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unser SKH-Team. Unsere neu eingerichteten Facebook und Youtube Seiten werden laufend aktualisiert und bieten zahlreiche, zusätzliche Informationen über das Schießsportzentrum.

Advertisements