3 Königsschießen 2012 in Süßenbrunn

SPORTKLUB HANDELSMINISTERIUM

Sport- und Jagdliches Schießen

Einladung zum

DREIKÖNIGSBEWERB 2012

Silhouettenschießen

für GÄSTE und MITGLIEDER

6. Jänner 2012

SKH-Schießstätte Süßenbrunn

Beginn: 9.00 Uhr                  Nennschluss: 12.00 Uhr

Waffen:         Sämtliche Faustfeuerwaffen in ordnungsgemäßem Zustand ab Kal. .38/9mm.

Schrotflinten Kal.12, ausgenommen Repetierflinten und Schrotautomaten.

Keine Zielhilfen, nur offene Visierung.

Munition:        Faustfeuerwaffen: ab Kal. .38/9mm, auch selbstgeladene Munition, ausg. Stahlkern.

Flinten: Schrotstärken von 3,5 bis 4 mm. Einige Leihwaffen stehen zur Verfügung, passende Munition kann käuflich erworben werden.

Sicherheit:      Es muss, sowohl mit Pistole (45º Haltung) als auch mit der Flinte (Schaft am Hüftknochen) aus der „BEREIT-Stellung“ mit dem Schießen begonnen werden.

Über die Zulassung von Waffen und Munition entscheidet die Schießleitung.

Jeder Schütze haftet selbst für die von ihm abgegebenen Schüsse!

Wertung:        Für Faustfeuerwaffen 5 Silhouetten, für Flinten 4 Silhouetten.

Bei Treffergleichheit entscheidet die kürzere Zeit.

Kombination, sowie getrennte Kurz- und Langwaffenwertung.

Nenngebühr:  einheitlich: € 11,-  inklusive „Dreikönigsabzeichen 2012“

Preise:             Medaillen für die Sieger in der Kombination und den Einzelbewerben.

Der Hauptpreis (Geschenkkorb) wird unter den Anwesenden verlost und für weitere Sachpreise für ungefähr die Hälfte aller Teilnehmer erhalten Sie ein Los bei der Anmeldung.

 


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schießbewerbe abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s